open search
close
Über uns

Markus Bohnau für zwei Jahre ins Ius Laboris Executive Committee wiedergewählt

Print Friendly, PDF & Email
ius laboris Executive Committee

Dr. Markus Bohnau, Partner bei Kliemt&Vollstädt, ist heute auf dem Extended Board Meeting von Ius Laboris für zwei Jahre in das Executive Committee von Ius Laboris wiedergewählt worden. Wir freuen uns, so die weitere Entwicklung der Ius Laboris-Allianz an maßgeblicher Stelle weiter mitgestalten zu können.

ius laboris Executive Committee

Das Extended Board Meeting findet dieses Jahr in Rio de Janeiro statt.

ius laboris Executive Committee

Kliemt & Vollstädt ist einziges deutsches Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien. Mit mehr als 1.400 Rechtsanwälten in 49 Ländern sowie weiteren rund 60 assoziierten Kanzleien bietet Ius Laboris einen globalen Arbeitsrechtsservice in fast 100 Ländern.

Die Ius Laboris-Mitgliedskanzleien bieten weltweit spezialisierte Rechtsberatung und Prozessführung in allen HR-relevanten Bereichen: Arbeitsrecht, Betriebliche Altersversorgung, Auslandsentsendung, Aufenthalts- und Ausländerrecht, Employee Benefits, Ethik-Richtlinien und Sozialversicherungsrecht.

KLIEMT.Arbeitsrecht




Wir sind Deutsch­lands führende Spe­zi­al­kanz­lei für Arbeits­recht (bereits vier Mal vom JUVE-Handbuch als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ ausgezeichnet). Rund 70 erst­klas­sige Arbeits­rechts­exper­ten beraten Sie bundesweit von unseren Büros in Düs­sel­dorf, Berlin, Frankfurt, München und Hamburg aus. Kompetent, persönlich und mit Blick für das Wesent­li­che. Schnell und effektiv sind wir auch bei komplexen und grenz­über­schrei­ten­den Projekten: Als einziges deutsches Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien bieten wir eine erstklassige globale Rechtsberatung in allen HR-relevanten Bereichen.
Abonnieren Sie den KLIEMT-Newsletter.
Jetzt anmelden und informiert bleiben.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert