open search
close
Bonus Vergütung

„Updates“ für Bonus und Bonussysteme

Print Friendly, PDF & Email
Hoffmann-Remy

Für die Anpassung von Bonussystemen in einem Unternehmen gibt es vielerlei Gründe. Die Regelungen zur variablen Vergütung sind nicht mehr zeitgemäß. Regulatorische Anforderungen erfordern eine Anpassung des Systems. Der Arbeitgeber muss schlicht wirtschaftlichen Zwängen genügen und auch beim Bonus sparen. Oder, häufig: es sollen die Bonussysteme mehrerer Unternehmen harmonisiert werden, die dort jeweils historisch gewachsen sind, im Zuge von Zukäufen aber Teil einer gemeinsamen Unternehmensgruppe geworden sind. Die Einebnung von Unterschieden bei der Vergütung ist häufig einer der ersten Schritte zur Schaffung einer gemeinsamen Identität der Arbeitnehmer. Gleichzeitig wird um kaum einen Besitzstand so erbittert gestritten wie um den Bonus.

In der Ausgabe 2/2016 der Zeitschrift „Arbeit und Arbeitsrecht“ gibt Dr. Till Hoffmann-Remy gemeinsam mit Koautorin Natali Bily einen Überblick über die praktischen Herausforderungen eines solchen Harmonisierungsprojektes sowie Anregungen für ein strukturiertes Vorgehen und eine rechtssichere Gestaltung. Nicht nur wir empfehlen die Lektüre.

Hinter dem Link finden Sie den Volltext des Beitrages „Gestaltung variabler Vergütungssysteme: Bonussysteme im Unternehmen“ (PDF).

KLIEMT.Arbeitsrecht




Wir sind Deutsch­lands führende Spe­zi­al­kanz­lei für Arbeits­recht (bereits vier Mal vom JUVE-Handbuch als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ ausgezeichnet). Rund 70 erst­klas­sige Arbeits­rechts­exper­ten beraten Sie bundesweit von unseren Büros in Düs­sel­dorf, Berlin, Frankfurt, München und Hamburg aus. Kompetent, persönlich und mit Blick für das Wesent­li­che. Schnell und effektiv sind wir auch bei komplexen und grenz­über­schrei­ten­den Projekten: Als einziges deutsches Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien bieten wir eine erstklassige globale Rechtsberatung in allen HR-relevanten Bereichen.
Abonnieren Sie den KLIEMT-Newsletter.
Jetzt anmelden und informiert bleiben.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.